Adaptierung Büro- und Wohnhaus Domgasse Linz Zentrum

Zimmerei - Holzbau

Projektbeschreibung

Bei der Ausführung der beauftragten Holzbauarbeiten ergaben sich aufgrund der innerstädtischen Lage im Linzer Zentrum und die daraus resultierende beschränkte Anfahrts- und Lagerplatz-Möglichkeit  besondere Erschwernisse bzw. Herausforderungen!

Sowohl das Objekt selbst, als auch die angrenzenden Geschäfte und Büro-Räumlichkeiten wurden während der Bauzeit genutzt!

Charakteristik der beauftragten Arbeiten:

  • Aufstocken mit einer Stahlkonstruktion
  • Herstellen der Gebäudehülle mit Brettsperrholz und gedämmten Sparrenlagen
  • Außenwände in Holz-Riegel-Konstruktion, inkl. Dämmung und Beplankung
  • Terrassenbeläge aus WPC mit Aluminium-Unterkonstruktion
  • Sanierung der denkmalgeschützten Dippelbaumdecke

 

Auflistung der verbauten Materialien:

Stahlkonstruktion: 19.500 kg, BSH - Brettschichtholz: 62,40 m³, 3-Schichtplatten: 5,29 m³, KVH - Konstruktionsvollholz: 110,56 m³, OSB-3-Platten: 19,15 m³, Terrassenbelag: UPM WPC ProFi Deck: 163,20 m², techn. Verbindungsmittel: ca. 350 Stk., sonst. Verbindungsmittel (Schrauben, Nägel,Stahldübel, ....): ca. 31.000 Stk.

 

 

 

Karte

Auftraggeber

VKB-Bank Linz
Pfarrplatz 12
4010 Linz

Projektkategorien

Zimmerei - Holzbau

Filiale

Jos.Ertl GmbH
Paschinger Straße 1
4063 Hörsching

Land

Österreich

Projektfotos